Home Galerie / Archiv GoSpecial 2003 An Weihnachten machen wir auf Familie

    An Weihnachten machen wir auf Familie

    Von guten Kindern und nicht von schlechten Eltern

    30. November 2003

    Kommt Onkel Wilfried wieder zum Familienessen? Würden Sie auch viel lieber ohne Ihre Mutter feiern, wollen sie aber nicht verletzen? Hassen Sie es, wenn Sie unter dem Weihnachtsbaum so tun müssen, als würden Sie sich mit Ihrer Kusine Mildred glänzend vertragen, obwohl Sie sie für ein verklemmtes, naives, hinterhältiges und ungepflegtes Monster halten?

    An Weihnachten wird zusammen gefeiert, was oft schon lang nicht mehr zusammengehört. Kein Wunder, dass die Selbstmordrate um die Feiertage rapide ansteigt. Hinter Apfel, Nuss und Mandelkern verstecken sich häufig Verlogenheit, Aggressionen und Einsamkeit. Gibt es denn überhaupt eine gesunde Grundlage für ein Miteinander der Generationen? Ein Gottesdienst mit einem sehr komischen Stück über die Sehnsucht, endlich mit den verschiedenen Rollen klarzukommen und mit dem Versuch, endlich ehrlich zu werden. Bei dieser ‚etwas anderen‘ Weihnachtsparty werden Sie es bedauern, wenn Sie Ihre Verwandten nicht mitgebracht haben.

     

     
    Besucherzähler
    Seit Dezember 2009
    mod_vvisit_countermod_vvisit_countermod_vvisit_countermod_vvisit_countermod_vvisit_countermod_vvisit_counter
    mod_vvisit_counterHeute42
    mod_vvisit_counterGestern63
    mod_vvisit_counterDiese Woche105
    mod_vvisit_counterLetzte Woche626
    mod_vvisit_counterDiesen Monat1227
    mod_vvisit_counterLetzter Monat1772
    mod_vvisit_counterGesamt145945